Skip to content

hidden patterns of abuse

Missbrauchs­muster

Kooper­ationen

Erwachsene Frauen als Missbrauchs­betroffene

Missbrauch an erwachsenen Frauen in der katholischen Kirche ist ein bis vor kurzem weithin übersehenes Phänomen; lange Zeit hatte man vor allem die Gruppe der (männlichen) Kinder und Jugendlichen im Blick. Dabei ist bekannt, dass auch Erwachsene, besonders Frauen, Opfer von Missbrauch in der Kirche werden können.

Auf dem komplexen Feld von Gewalt gegen Frauen in der katholischen Kirche wirken zahlreiche verborgene Muster – hidden patterns. Ob mit Blick auf Geschlechter­bilder, auf Gewalt­vorstellungen oder in ekklesio­logischer Hinsicht: Missbrauchs­muster sind häufig unsichtbar – und umso wirkmächtiger. Sie gilt es durch Forschung, Fortbildung und Erzählprojekte ans Licht zu holen, um Missbrauch an erwachsenen Frauen aufzuklären und verhindern zu lernen.

Aktuelle Beiträge